Sony und Samsung weiter in Gesprächen

Freitag, 17. Oktober 2003 11:39

Sony Corp. (WKN: 853687), Samsung Electronics Co. Ltd. (WKN: 881823): Der japanische Unterhaltungselektronikkonzern Sony und der koreanische Elektronikkonzern Samsung Electronics Co. Ltd. befinden sich Medienberichten zufolge weiter in Gesprächen über eine Kooperation bei der Herstellung von Liquid Crystal Displays (LCDs).

Presseberichte würden zudem davon sprechen, dass die beiden Unternehmen bereits im nächsten Jahr gemeinsam LCDs in Südkorea produzieren wollen. Dazu solle ein Joint Venture gegründet werden, welches zunächst mit 200 Milliarden Yen ausgestattet werden solle. Sony habe allerdings lediglich bestätigt, dass es Gespräche zwischen den beiden asiatischen Unternehmen gebe.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...