Sony sagt Treffen mit News Corp ab

Montag, 3. Dezember 2001 11:33

Sony (WKN: 853687<SON1.FSE>): Der Unternehmenschef von Sony Nobuyuki Idei hat ein geplantes Treffen mit dem australischen Medienmogul Murdoch in dieser Woche abgesagt. Zuvor hatte das Asian Wall Street Journal über das geplante Treffen berichtet, durch das Spekulationen über einen Verkauf des Unterhaltungsgeschäftes von Sony an die News Corp. wieder angeheizt wurden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...