Sony: PSX kommt in Kürze

Dienstag, 7. Oktober 2003 12:36

Sony Corp. (WKN: 853687<SON1.FSE>): Der Elektronikriese Sony wird noch vor Ende diesen Jahres die PSX auf dem japanischen Markt einführen. Die PSX vereint die Spielkonsole Playstation 2 mit weiteren Funktionen.

Die PSX soll in zwei Versionen angeboten werden, die sich in der Größe der Festplatte unterscheiden. Das neue Gerät soll über eine Festplatte mit 160 respektive 250 GB verfügen. In die PSX wurden ein DVD-Recorder, ein Satellitentuner und ein Hard-Disk-Drive Recorder integriert. Die PSX mit der kleinen Festplatte soll bis zu 204 Stunden an Fernsehprogrammen aufzeichnen können. Die Geräte sollen 79.800 Yen und 99.800 Yen kosten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...