Sony: Preiskampf bei Konsolen geht weiter

Mittwoch, 28. August 2002 16:06

Sony Corp (WKN: 853687<SON1.FSE>): Der japanische Unterhaltungselektronik-Konzern Sony hat den Preis für seine Videospiele-Konsole Playstation 2 in Europa gesenkt. Damit unterbietet Sony mit seiner Konsole in Europa den Preis der Konkurrenz-Konsole Xbox von Microsoft.

Zuvor lagen die beiden Konkurrenzprodukte Sony Playstation 2 und Microsoft Xbox in Europa einheitlich bei rund 300 Euro. Zur Markteinführung kostete Microsofts Xbox in Europa sogar rund 500 Euro. Nach einem schleppenden Verkaufsstart hatte Microsoft den Preis auf Playstation 2-Niveau gesenkt.

Sony liegt mit dem neuen Preis für die Playstation 2 in Europa allerdings weiter über dem, den Konkurrent Nintendo für seine Konsole Gamecube verlangt. Der Gamecube wird in Europa für rund 200 Euro angeboten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...