Sony kooperiert mit AOL-Time Warner

Dienstag, 13. November 2001 08:41

Sony Corp. (Tokio: 6758, WKN: 853687<SON1.FSE>): Der japanische Technologiekonzern Sony wird – wie am Montag bekannt wurde – eine Allianz mit dem Medienriesen AOL Time Warner eingehen. Geplant ist eine Zusammenarbeit im Bereich der Breitbandtechnologie.

Bereits am Wochenende hatten japanische Medien über diese Allianz gemutmaßt. Am Montag machte Sony diesen Gerüchten ein Ende und bestätigte die Pläne in einer Pressemitteilung. Darin heißt es, dass beide Unternehmen gemeinsam neue Netzwerktechnologien entwickeln wollen, die einfachere und komfortablere Services für Privatkunden bilden. Damit soll Online-Unterhaltung in eine nächste Generation geführt werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...