Sony: Cell-Technologie kommt 2005

Donnerstag, 9. Oktober 2003 16:57

Sony Corp. (WKN: 853687<SON1.FSE>): Laut einem Artikel der der taiwanesischen Tageszeitung Taipei Times soll die von Sony, IBM (NYSE: IBM<IBM.NYS>; WKN: 851399<IBM.FSE>) und Toshiba (WKN: 853676<TSE1.FSE>) gemeinsam entwickelte Cell-Technologie im Frühjahr 2005 auf den Markt gebracht werden.

Der Zeitung zufolge sagte Kenshi Manabe, eine Führungskraft von Sony Computer Entertainment, dass die Massenproduktion im zweiten Halbjahr 2005 aufgenommen werden soll. Der Konzern werde im Vorfeld eine entsprechende Testanlage in Betrieb nehmen. Sony Computer Entertainment ist die Konsolensparte des japanischen Elektronikkonzerns und für die Playstation 2 verantwortlich.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...