Sony: Analysten sehen Zukunftsaussichten positiv - Aktie im Plus

Donnerstag, 15. Januar 2004 10:02

Sony (Tokio: 6758, WKN: 853687<SON1.FSE>): Die Aktie des japanischen Elektronikkonzerns Sony konnte heute an der Börse in Tokio entgegen dem allgemeinen Markttrend an Wert hinzugewinnen, nachdem Analysten das Papier heraufgestuft und die Zukunftsperspektiven als hoffnungsvoll eingeschätzt hatten.

Experten aus dem Hause Goldman Sachs hatten das Sony-Papier von ehemals inline auf aktuell outperform heraufgestuft. Sie begründeten diesen Schritt zum einen mit einem starken Weihnachtsgeschäft, das Sony hohe Umsatzzahlen beschert habe. Weiterhin seien die Zukunftsaussichten für das Unternehmen gut, weil die vollzogenen Restrukturierungsmaßnahmen – unter massiver Arbeitsplatzabbau - allmählich ihre Wirkung entfalten. Damit besteht nach Ansicht verschiedener Marktbeobachter für Sony die Chance, den im letzten Jahr gegenüber den inländischen Mitbewerbern verlorenen Boden wieder gut zu machen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...