Solar-Boom in China und USA könnte First Solar, Yingli Green & Co. beflügeln

Photovoltaik

Mittwoch, 8. Oktober 2014 12:44
First Solar

LONDON (IT-Times) - Die globale Installation von Photovoltaik-Anlagen wird laut einer Studie in diesem Jahr noch die 45-GW-Marke erreichen. Im vierten Quartal soll es die größte Nachfrage für die Anlagen in China und USA geben.

Im vierten Quartal in 2014 sollen aufgrund der starken Nachfrage die meisten der Photovoltaik-Anlagen installiert werden. Laut einer aktuellen Studie von IHS Technology sollen etwa 32 Prozent der jährlichen Installationen von Photovoltaik-Anlagen im kommenden vierten Quartal 2014 durchgeführt werden. Im Jahr 2014 werden demnach Photovoltaik-Anlagen von insgesamt 45,4 GW verbaut. Das bedeutet einen gesamten Anstieg um 20 Prozent gegenüber 37,8 GW für das Gesamtjahr 2013. Viele der neuen Photovoltaik-Anlagen wurden im ersten Halbjahr in 2014 in Großbritannien sowie Japan installiert.

Meldung gespeichert unter: Solarkraftwerke

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...