Sohu.com verdreifacht seinen Gewinn im Q3

Freitag, 29. Oktober 2004 09:33

Sohu.com (Nasdaq: SOHU<SOHU.NAS>, WKN: 502687<XOU.FSE>): Chinas größte Internet-Suchmaschine Sohu.com hat aufgrund stark gestiegener Werbeeinnahmen seinen Gewinn im dritten Quartal 2004 verdreifacht und auch den Umsatz deutlich gesteigert.

Insbesondere die Olympischen Spiele haben dem Unternehmen stärkere Umsätze durch Werbung beschert und damit durch staatliche Restriktionen bedingte Rückgänge im Mobilfunkservice mehr als kompensiert. Der Nettogewinn lag im dritten Quartal bei 8.3 Millionen US-Dollar oder 21 Cents je Aktie und damit mehr als dreimal so hoch, wie im gleichen Vorjahreszeitraum, als noch 2.7 Mio. Dollar an Gewinn erzielt wurde. Analysten hatten mit etwa 21.4 Cents je Aktie an Gewinn gerechnet, Sohu selbst war von 17 bis 19 Cents ausgegangen. Der Umsatz konnte von ehemals 22.1 Mio. Dollar um 17.2 Prozent auf 25.9 Mio. Dollar gesteigert werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...