Softbank will in US-Breitbandmarkt investieren

Mittwoch, 30. Juni 2004 10:32

Softbank Corp. (WKN: 891624<SFT.FSE>): Die japanische Investmentgesellschaft Softbank plant eine Großinvestition in den US-amerikanischen Breitbandmarkt und hat für dieses Vorhaben bereits einen Venture Capital Fond gegründet.

Damit handelt das Unternehmen entgegen den Bedenken vieler Skeptiker, die weitere Investitionen in den Breitbandmarkt der USA als unnütz ansehen. Sie begründen diese Ansicht damit, dass dieser Markt trotz der Wachstumschancen bereits weitgehend zwischen einigen Anbietern aufgeteilt sei. Daher sei ein Investment von außerhalb wenig aussichtsreich.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...