Softbank vergrößert Verluste

Freitag, 10. Mai 2002 11:22

Softbank Corp. (Tokio: 9984; WKN: 891624<SFT.FSE>): Der größte japanische Internetinvestor Softbank hat durch den Verkauf einiger Beteiligungen seine Verluste ausgeweitet.

Softbank meldete für die zweite Hälfte des Geschäftsjahrs einen Verlust von 34,4 Mrd. Yen (290 Mio. Euro). Im entsprechenden Zeitraum des Vorjahres lag der Verlust bei 321 Mio. Yen. Der Umsatz in der zweiten Jahreshälfte stieg gerade mal um zwei Prozent an.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...