Softbank-Aktien deutlich im Plus

Donnerstag, 30. September 2004 10:30

Die Aktien des japanischen Telekomriesen Softbank (WKN: 891624<SFT.FSE>) können an der Tokioter Börse um rund 6,7 Prozent zulegen und zählen damit zu den Hauptgewinnern in einem insgesamt festen Markt. Unternehmensmeldungen liegen derzeit nicht vor, doch sehen Marktbeobachter den starken Kursanstieg im Zusammenhang mit der Aufnahme der Softbank-Aktie in den Nikkei 225 Index. Viele Fonds werden möglicherweise Softbank-Anteile ins Depot nehmen, um so den Index nachzubilden, heißt es. Ferner wird Softbank als möglicher Käufer für die japanische Einheit von Cable & Wireless genannt.

Darüber hinaus wird Japans drittgrößter Festnetzanbieter als vierter Mobilfunkanbieter demnächst in den Mobilfunkmarkt einsteigen. Entsprechende Vorbereitungen laufen derzeit auf Hochtouren, wobei Softbank am 1. Dezember mit seinen Mobilfunkdiensten an den Start gehen will. Zunächst will Softbank mit Dumping-Preisen neue Kunden locken.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...