SMSC übertrifft die Erwartungen - Ausblick enttäuscht

Dienstag, 1. Juli 2008 14:53
SMSC_logo.gif

HAUPPAUGE - Der US-Halbleiterspezialist Standard Microsystems Corp, besser bekannt unter dem Namen SMSC (Nasdaq: SMSC, WKN: 864809), kann im vergangenen ersten Fiskalquartal 2009 seine Umsatz- und Gewinnzahlen weiter steigern und die Markterwartungen übertreffen.

So berichtet SMSC von einem Umsatzanstieg auf 92,8 Mio. US-Dollar, ein Zuwachs von 13,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Umsatzträger war einmal mehr der Bereich Consumer Electronics & Infotainment, wo die Umsätze 38,0 Mio. Dollar erreichten. Der Bereich Mobile & Desktop PC steuerte jedoch bereits 34,8 Mio. Dollar bei.

Meldung gespeichert unter: Microchip Technology

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...