SmarTone: UMTS-Netz von Ericsson

Donnerstag, 20. September 2001 17:02

SmarTone Telecom (SEHK: 0315, WKN: 907444<SMA.ETR>): Nachdem der Telekommunikationskonzern SmarTone am gestrigen Mittwoch eine UMTS-Lizenz in Hong Kong ersteigert hatte, gab das Unternehmen heute bekannt, dass sein 3G-Netz von Ericsson gebaut werden soll.

SmarTone hatte sich auch schon beim Aufbau älterer Netzwerke auf die Schweden verlassen. So lag die erneute Zusammenarbeit auf der Hand. Finanzielle Details wurden allerdings noch nicht genannt. Auch ließen beide Unternehmen offen, in welchem Zeitraum das SmarTone-Netz errichtet werden soll.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...