SMA Solar zieht Großauftrag aus Japan an Land

Wechselrichter

Donnerstag, 4. Oktober 2012 12:31
SMA Solar Technology

NIESTETAL (IT-Times) - Grund zur Freude hat SMA Solar. Das Photovoltaik-Unternehmen erhielt einen Großauftrag aus Japan.

SMA Solar ist fortan alleiniger Lieferant von Wechselrichtern für Japans größtes Photovoltaik-Kraftwerk. Das 70 Megawatt-Projekt, das bis Ende 2013 in der Stadt Kagoshima im Süden Japans realisiert werden soll, wird in Zukunft von der Kagoshima Mega Solar Power Corporation betrieben. SMA Solar steuert dazu 140 Zentral-Wechselrichter des Typs Sunny Central 500CP-JP bei, wie das Unternehmen heute in einer Pressemitteilung bekannt gab.

Meldung gespeichert unter: Solarwechselrichter

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...