SMA Solar erwartet für 2011 kein Umsatzwachstum

Freitag, 12. November 2010 13:04
SMA Solar Technology

NIESTETAL (IT-Times) - Die SMA Solar Technology AG, weltweit führender Hersteller von Photovoltaik-Wechselrichtern, gab heute die Zahlen der vergangenen neun Monate bekannt.

In diesem Zeitraum erwirtschaftete die SMA Gruppe einen Konzernumsatz in Höhe von 1,442 Mrd. Euro, während die ersten drei Quartale des voran gegangenen Jahres einen Umsatz von 559,5 Mio. Euro erzielten. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) betrug 418,2 Mio. Euro und lag damit ebenfalls deutlich über dem Vorjahreswert von 120,8 Mio. Euro. Die EBIT-Marge verbesserte sich von 21,6 auf 29 Prozent. Der Konzernüberschuss der SMA Gruppe betrug in der Berichtsperiode 296,9 Mio. Euro und entspricht einem Anteil von 20,6 Prozent am Umsatz. Das Ergebnis je Aktie der SMA Gruppe stieg auf 8,56 Euro (2009: 2,48 Euro).

Meldung gespeichert unter: SMA Solar Technology

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...