SK Telecom meldet steigende Gewinne

Montag, 25. Juli 2005 12:40

SEOUL - Der südkoreanische Mobilfunk-Carrier SK Telecom (WKN: 902578<KMB.FSE>) meldet für das vergangene zweite Quartal 2005 steigende Gewinne, nachdem das Unternehmen seine Marketing- und Vertriebskosten reduzieren konnte.

So kletterte der Gewinn im jüngsten Quartal um 56 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 467 Mrd. Won bzw. 458 Mio. US-Dollar. Ausgenommen außergewöhnlicher Sonderbelastungen ergibt sich ein operativer Gewinn von 714 Mrd. Won, ein Zuwachs von 56 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...