sino AG: Zahl der Kunden geht leicht zurück

Montag, 7. Dezember 2009 12:31
sino

DÜSSELDORF (IT-Times) - Die sino AG (WKN: 576550) muss im November 2009 einen Verlust gegenüber zum Vormonat hinnehmen. Dies geht aus den heute veröffentlichten Zahlen des Online-Brokers hervor.

Im November führte die sino AG 124.003 Orders aus. Im Vergleich zum Vormonat stellt dies einen Rückgang von 2,4 Prozent dar. Allerdings sei nach Angaben der Pressemeldung auch der Umsatz an allen deutschen Börsen im Vergleich zum Vorjahresmonat rückläufig gewesen.

Meldung gespeichert unter: sino

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...