Sina.com reduziert Verluste

Donnerstag, 18. Januar 2001 11:44

Sina.com (Nasdaq: SINA, WKN: 929917), ein an der Nasdaq gelistetes asiatisches Unternehmen, das verschiedene Portale für chinesische Nutzer rund um den Globus betreibt, hat am Mittwoch nachbörslich Quartalsergebnisse bekanntgegeben.

Im ersten Geschäftsjahreshalbjahr bis Dezember konnte das Unternehmen seinen Verlust von 11,54 Mio. USD im Vorjahreszeitraum auf 11,31 Mio. USD reduzieren. Die Umsätze haben sich im selben Zeitraum auf 14,78 Mio. USD verdreifacht. Der Verlust pro Aktie betrug im ersten Halbjahr 28 Cent pro Aktie. Das Unternehmen sagte, dass es zur Zeit über 122 Mio. USD an Cashreserven verfüge. Ende Dezember hatte das Unternehmen 16 Mio. registrierte Nutzer.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...