Sina.com kann Verlust verringern

Dienstag, 14. August 2001 11:00

Sina.com (Nasdaq: SINA<SINA.NAS>, WKN: 929917<YIN.FSE>): Sina.com, der Betreiber einer der drei bekanntesten und größten Webseiten in chinesischer Sprache, wird nach Ansicht der Analysten im vierten Quartal einen Verlust melden, der um 26 Prozent unter dem Vorjahresniveau liegen wird. Grund für die positive Entwicklung sind die Umstrukturierungsmaßnahmen des Unternehmens. Gezwungen wurde das Unternehmen zu den Maßnahmen durch fallende Umsätze im Bereich der Online-Werbung.

In den drei Monaten bis einschließlich Ende Juni wird Sina.com den Prognosen zufolge einen Verlust in Höhe von 8,9 Mio. Dollar ausweisen. Im Vorjahresvergleichszeitpunkt wurde ein Verlust in Höhe von 12,1 Mio. Dollar erreicht. Die Umsätze sollen sich im vierten Quartal verglichen mit dem Vorjahreszeitraum nur um rund 100.000 Dollar auf 5,9 Mio. Dollar erhöht haben. Die genauen Zahlen wird Sina.com heute nach Börsenschluss in New York bekannt geben.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...