Sina.com erstmals mit Gewinn

Dienstag, 28. Januar 2003 16:00

Das chinesische Internetportal Sina.com Inc. (WKN: 929917) konnte am Dienstag den ersten Gewinn der Unternehmensgeschichte melden. Im letzten Quartal des Jahres 2002 konnte Sina.com einen Nettogewinn von 1,5 Mio. US-Dollar bzw. 3 Cents je Aktie erzielen. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres wurde noch ein Verlust von 0,6 Mio. Dollar oder 11 Cents je Aktie erwirtschaftet. Positiv auf das Ergebnis haben sich die große Nachfrage nach Mobilfunkdiensten und Werbeverträge ausgewirkt, so das Unternehmen.

Für die Zukunft zeigt sich Sina optimistisch. Für das erste Quartal diesen Jahres wird wiederum mit einem Gewinn von 3 Cents je Aktien gerechnet. Daniel Mao, Sina-Vorstandschef, geht davon aus, dass der Online-Werbemarkt in bevölkerungsreichsten Land der Erde um 40 – 50 Prozent wachse. Für den Bereich Mobilfunkdienste zeigte er sich noch zuversichtlicher.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...