Sina will Millionen in 1Pai.com investieren

Montag, 10. Januar 2005 09:39

PEKING - Nach Angaben von Sina-Manager Shen Jianming will das chinesische Internet-Portal Sina (Nasdaq: SINA<SINA.NAS>, WKN: 929917<YIN.FSE>) im laufenden Jahr etwa 100 Mio. Yuan bzw. rund 12 Mio. US-Dollar in die Online-Auktionsplattform 1Pai.com investieren.

Die Auktionsplattform 1Pai.com ist ein gemeinsames Venture-Projekt von Yahoo und Sina, das Anfang 2004 an den Start ging. Seither ist die Auktionsplattform sehr stark gewachsen. Wurden Mitte Oktober vergangenen Jahres noch etwa 360.000 Artikel auf der Auktionsseite gelistet, waren es Ende Dezember 2004 schon über 630.000 Produkte. Im Gegensatz zu eBays zugekaufter Auktionsplattform Eachnet, wurden auf 1Pai.com bislang keine Provisionen und Einstellgebühren erhoben.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...