Sina wieder auf Einkaufstour

Mittwoch, 7. Juli 2004 08:56

SINA (Nasdaq: SINA<SINA.NAS>, WKN: 929917<YIN.FSE>): Das auf den chinesischen Markt fokussierte Internetportal Sina hat den instant-messaging-services-provider Davidhill Capital für einen zweistelligen Millionenbetrag aufgekauft.

Damit setzt das Unternehmen seine Reihe von Akquisitionen unvermindert fort. Für Davidhill wendet Sina 35 Mio. US-Dollar auf. Davon zahlt das Unternehmen zunächst 15 Mio. Dollar in bar und mit eigenen Aktien. Der Rest folgt im nächsten Jahr. Sina-CEO Wang Yan begründete den Zukauf damit, dass man mit Davidhill sein Portfolio an mobile- und webservices für solche Kunden ausweiten will, die instant messaging nutzen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...