Sina und Sohu.com führen Servicemarkt an

Dienstag, 7. März 2006 11:33

Das Volumen des chinesischen Marktes für Internet-Services erhöhte sich im vergangenen Jahr signifikant. So stieg das Marktvolumen im vergangenen Jahr verglichen mit dem Jahr 2004 um 78,4 Prozent auf 4,17 Mrd. Yuan, das entspricht etwa 516 Mio. US-Dollar.

Den größten Anteil am Branchenvolumen sicherte sich dabei Chinas zweitgrößtes Internet-Portal Sina Corp. (Nasdaq: SINA<SINA.NAS>, WKN: 929917<YIN.FSE>). Das Unternehmen bediente rund 18 Prozent des Marktes und generierte somit Umsätze in Höhe von rund 750 Mio. Yuan. Zweitplatzierter war das chinesische Internet-Portal Sohu.com Inc. (Nasdaq: SOHU<SOHU.NAS>, WKN: 502687<XOU.FSE>) mit einem Marktanteil von 13,9 Prozent und Umsätzen von etwa 580 Mio. Yuan.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...