Sina und Qunar starten Chinas erste Reise-Blogger-Plattform

Montag, 17. September 2007 17:34
Sina

BEIJING - Das chinesische Internet-Portal Sina (Nasdaq: SINA, WKN: 929917) hat gemeinsam mit Chinas größter Reisesuchmaschine Qunar.com mit „Free Talk Travel“ die erste Online-Plattform für Reise-Blogger vorgestellt.

Über „Free Talk Travel“ sollen Blogger und Reisende erstmals in China öffentlich über ihre Reiseerfahrungen und Erlebnisse berichten können. Die beiden Unternehmen gehen davon aus, dass die neue Plattform schnell zu einer der populärsten Blogging-Plattformen in China aufsteigen wird. Sina gilt mit mehr als 200 Mio. registrierten Nutzern als Chinas zweitgrößtes Internet-Portal hinter Netease.com. Qunar.com gilt mehr als über acht Mio. monatlichen Besuchern als die größte Reisesuchmaschine im Reich der Mitte. Zusammen wollen die beiden Firmen ihre Kräfte bündeln und dem neuen Online-Angebot zum Durchbruch verhelfen.

Meldung gespeichert unter: Sina

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...