Sina: Sinkende Werbeeinnahmen in Sicht

Donnerstag, 13. November 2008 13:09
Sina

Das chinesische Internet-Portal Sina Corp. (Nasdaq: SINA, WKN: 929917) hat die Zahlen für das dritte Quartal 2008 wie auch die ersten neun Monate 2008 veröffentlicht.

Wie dem Zwischenbericht zu entnehmen ist, setzte Sina Corp. im dritten Quartal 2008 105,41 Mio. US-Dollar um und damit 63,8 Prozent mehr als im Vorjahr. 76,21 Mio. Dollar stammten dabei aus dem Werbegeschäft, 29,21 Mio. Dollar aus anderen Bereichen. Der Bruttogewinn wuchs im dritten Quartal 2008 um 50 Prozent auf 60,16 Mio. Dollar. Operativ kletterte der Gewinn um 32,5 Prozent auf 20,08 Mio. Dollar. Netto verdiente Sina im dritten Quartal 2008 21,96 Mio. Dollar und damit 28 Prozent mehr als noch vor einem Jahr. Dies entspricht damit einem Gewinn von 0,36 Dollar pro Aktie (verwässert).

Meldung gespeichert unter: Sina

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...