Sina nutz Online-Video-Plattform von Cisco für neue Dienste

Freitag, 4. Juli 2008 10:37
Sina

SHANGHAI - Das chinesische Internet-Portal Sina Corp. (Nasdaq: SINA, WKN: 929917) arbeitet aktuell mit dem US-Netzwerkausrüster Cisco Systems zusammen, um einen neuen Online Service anzubieten.

Im Rahmen der Zusammenarbeit wird Sina Corp. das TelePresence System von Cisco anwenden. Damit will Sina zum ersten globalen Web Portal werden, das virtuelle Meeting-Lösungen anbietet und damit die Anwendung der Online Video Interviews verändert. Sina Corp. wird insgesamt vier Cisco TelePresence Systeme in den Studios in Beijing, Shanghai und Guangzhou einsetzen.

Meldung gespeichert unter: Sina

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...