Silicon Sensor: Wachstum hält an

Mittwoch, 28. März 2007 00:00

BERLIN - Die Silicon Sensor International AG (WKN: 720190<SIS.FSE>) vermeldete am heutigen Mittwoch die Zahlen für das Geschäftsjahr 2006. Im ersten gemeinsamen Geschäftsjahr mit der im September 2005 übernommenen MPD Microelectronic Packaging Dresden GmbH konnte sowohl der Umsatz als auch der Gewinn gesteigert werden.

Der Umsatz stieg im Geschäftsjahr 2006 um mehr als 100 Prozent von 15,97 Mio. Euro auf 32,64 Mio. Euro. Nach Unternehmensangaben sei der Zuwachs dabei nicht nur auf die Akquisition der MPD zurückzuführen, sondern wurde zudem organisch realisiert. Silicon Sensor profitierte 2006 auch von den guten gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Das operative Ergebnis EBIT (Ergebnis vor Zinsen und Steuern) stieg 2006 um 175 Prozent von rund 2,0 Mio. Euro auf rund 5,5 Mio. Euro. Damit erreichte Silicon Sensor eine EBIT-Marge von ca. 17 Prozent. Der Gewinn nach Steuern kletterte um 125 Prozent auf 3,0 Mio. Euro. Der Gewinn je Aktie lag im Berichtszeitraum bei 0,87 Euro und verbesserte sich damit um 0,35 Euro oder 67 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum (31.12.2005: 0,52 Euro).

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...