Silicon Image meldet Gewinnsprung

Montag, 20. Februar 2006 09:24

SUNNYVALE - Der US-Halbleiterspezialist Silicon Image (Nasdaq: SIMG<SIMG.NAS>, WKN: 925795<SJJ.FSE>) kann im zurückliegenden vierten Quartal 2005 seine Umsatz- und Gewinnzahlen im Vergleich zum Vorjahr deutlich steigern und die Erwartungen der Analysten übertreffen. Dennoch präsentieren sich die Aktien der Gesellschaft deutlich schwächer und verlieren zuletzt mehr als 16 Prozent.

So berichtet das Unternehmen von einem Umsatzanstieg auf 61,4 Mio. Dollar, ein Zuwachs von 23 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Dabei konnte Silicon Image seinen Gewinn auf 12,6 Mio. Dollar oder 15 US-Cent je Aktie steigern, nach einem Minus von 80.000 Dollar im Jahr vorher. Ausgenommen außergewöhnlicher Belastungen in Form von Aktienkompensationen ergibt sich ein operativer Gewinn von 13,8 Mio. Dollar oder 16 US-Cent je Aktie, nach einem operativen Plus von 10,1 Mio. Dollar im Jahr vorher.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...