Siemens plant Übernahme

Freitag, 18. März 2005 20:38

MÜNCHEN - Die Siemens AG (WKN: 723610<SIE.FSE>) plant die Übernahme des US-Unternehmens CTI Molecular Imaging. Aus einer Pressemitteilung der Münchener geht hervor, dass bereits eine Übernahmevereinbarung getroffen wurde.

Demnach umfasse die geplante Akquisition sämtliche Geschäftszweige von CTI Molecular Imaging. Siemens Medical Solutions USA Inc. werde den Aktionären des an der Nasdaq gelisteten Unternehmens in den nächsten zehn Werktagen ein Kaufangebot in Höhe von 20,50 US-Dollar je Aktie machen. Insgesamt werde das Geschäft ein Volumen von einer Milliarde Dollar haben. Bis Juni 2005 solle die Transaktion abgeschlossen sein - vorbehaltlich der Zustimmung von Aktionären und Börsenaufsicht. Mit der Übernahme will Siemens den Bereich der molekularen Bildgebung, einer der Zukunftstechnologien der Medizin, stärken.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...