Siemens gibt Quartalszahlen bekannt

Dienstag, 23. April 2002 12:09

Siemens AG (WKN: 723610<SIE.FSE>): Der Technologiekonzern Siemens AG hat heute die Zahlen für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2002 bekannt gegeben. Dabei konnte Siemens auf EBITDA-Basis offenbar wieder in die Gewinn-Zone zurückkehren.

So habe Siemens nach einem Verlust nach Steuern im vierten Quartal 2001 von 1,098 Milliarden Euro nun einen Gewinn nach Steuern von 538 Millionen Euro erzielt. Im ersten Quartal 2001 war ein Gewinn nach Steuern von 1,0 Milliarden Euro angefallen. Beim Umsatz hingegen habe man im ersten Quartal 2002 im Vergleich zum Vorjahresquartal um sieben Prozent auf 20,496 Milliarden Euro zulegen können. Der Auftragseingang sei im selben Zeitraum um 12 Prozent auf 24,926 Milliarden Euro gestiegen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...