Siemens gewinnt Auftrag

Mittwoch, 1. Oktober 2003 15:48

Siemens AG (WKN: 723610<SIE.ETR>): Siemens Mobile hat einen Auftrag von China Unicom gewinnen können. Die Siemens-Tochter wird das Mobilfunknetz des chinesischen Mobilfunkanbieters aufrüsten.

Siemens wird das GSM-Mobilfunknetz von China Unicom (NYSE: CHU<CHU.NYS>; WKN: 615613<XCI.FSE>) in mehreren Provinzen aufrüsten. Die Netzkapazität in der Provinz Peking soll ausgebaut werden, um für weitere eine Mio. Kunden gewappnet zu sein. Der Auftragswert summiert sich auf insgesamt 84 Mio. US-Dollar. Siemens Mobile soll Ende des laufenden Jahres die Netzerweiterung abgeschlossen haben.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...