Siebel übertrifft Gewinnschätzungen

Mittwoch, 24. Januar 2001 11:59

Siebel Systems (Nasdaq: SEBL, WKN: 901645) Der Hersteller von Kundenmanagement Software (Customer Relationship Management = CRM) berichtete am Dienstag nachbörslich Zahlen für das abgelaufenen vierte Quartal. Der Marktführer für CRM-Software erwirtschaftete Gewinne in Höhe von 106 Mio. USD im vierten Quartal oder 0,20 USD pro Aktie. Die durchschnittlichen Analystenschätzungen nach Berechnungen von First Call betrugen 0,15 USD pro Aktie. Die Umsätze stiegen um 111% auf 581,6 Mio. USD im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Die Umsätze aus dem Lizenzgeschäft verdoppelten sich im Vergleich zum Vorjahr, auch die Umsätze aus dem Bereich Services stiegen überproportional.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...