Siebel Systems erhält Auftrag aus der Rüstungsbranche

Donnerstag, 17. Juni 2004 16:51

Siebel Systems (Nasdaq: SEBL<SEBL.NAS>, WKN: 901645<SST.FSE>): Der US-amerikanische Hersteller von Softwareprodukten für den Geschäftsbereich Siebel Systems hat heute bekannt gegeben, dass man einen Großauftrag vom Rüstungskonzern General Dynamics erhalten hat.

Das Unternehmen soll General Dynamics Network Systems, einer Tochterfirma des Rüstungskonzerns, seine Field Service Software zur Verfügung stellen. Diese Technologie soll es der General Dynamics Tochter ermöglichen, seine für das Militär entwickelte Aufklärungs- und Kommandotechnolgie zu optimieren. Über die finanziellen Einzelheiten des Deals wurden bisher keine Angaben gemacht.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...