SHS Viveon: Verlust im ersten Quartal weiter gestiegen

Freitag, 15. Mai 2009 09:55
SHS Viveon

MARTINSRIED (IT-Times) - Die SHS Viveon AG (WKN: A0XFWK) hat die Zahlen für das erste Quartal 2009 veröffentlicht und bezeichnete die bisherige Entwicklung als „zufriedenstellend“.

„Angesichts der schwierigen konjunkturellen Rahmenbedingungen“, wie SHS Viveon zum ersten Quartal schrieb, hielt der Anbieter von Customer Management-Lösungen lediglich den Umsatz stabil auf Vorjahresniveau; die restlichen Kennzahlen lagen sämtlich unter Vorjahresniveau. Umgesetzt hat SHS Viveon in den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres 6,4 Mio. Euro nach 6,44 Mio. Euro im Vorjahr.

Meldung gespeichert unter: Customer Relationship Management (CRM)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...