Shaw Comm kann Verluste verringern

Freitag, 27. Juni 2003 16:12

Shaw Communications Inc. (NYSE : SJR<SJR.NYS>, WKN : 905979<SWC.FSE>) : Das zweitgrößte kanadische Kabelunternehmen berichtete am Freitag einen im Vergleich zum Vorjahr geringeren Verlust für das dritte Quartal.

Shaw Communications erwirtschaftete im Quartal bis zum 31. Mai einen Verlust von 13,2 Mio. Kanadische Dollar (9,8 Mio. US-Dollar) oder 10 Cents je Aktie. Im gleichen Zeitrum des Vorjahres betrug der Verlust noch 79,3 Mio. Kanadische Dollar oder 39 Cents je Aktie.

Die Umsätze stiegen von 492,7 Mio. auf 521,7 Mio. Kanadische Dollar.

Die Aktien von Shaw Communications, das neben Breitbandkabelfernsehen auch Satellitenfernsehen und Internetdienste anbietet, können in New York zu Handelsbeginn über 2 Prozent auf 13,71 US-Dollar zulegen. (sge)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...