Sharp: Umsatz- und Gewinnwachstum

Dienstag, 25. Juli 2006 00:00

OSAKA - Der Hersteller von LCD-Fernsehern und anderen Elektronikgeräten, Sharp Corp. (WKN: 855383<SRP.FSE>), gab heute die Ergebnisse für das erste Quartal 2006 bekannt. Umsatz und Gewinn konnten wieder gesteigert werden.

Es wurde ein Umsatzanstieg um 13 Prozent auf 693,7 Mrd. Yen verzeichnet. Sharp wies einen operativen Gewinn von 40,4 Mrd. Yen aus, im Vorjahr waren es 35,6 Mrd. Yen. Der Nettogewinn erhöhte sich im Vergleich zum Vorjahr auf 23,9 Mrd. Yen (205 Mio. US-Dollar) und wuchs damit um 23 Prozent.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...