Sharp baut LCD-Fernseher für Digitalfunk

Mittwoch, 18. Juni 2003 09:28

Sharp Corp. (WKN: 855383<SRP.FSE>): Der japanische Hersteller von Verbraucherelektronik Sharp wird in Kürze den weltersten LCD-Fernseher in den Handel bringen, der erdgebundene, digitale Fernsehsignale empfangen kann.

Fünf neue Geräte mit unterschiedlich großen Bildschirmdiagonalen sollen noch im Sommer ihren Weg in die Verkaufsregale finden. Die neuen Fernseher sind Teil von Sharps Strategie, den Umsatz mit Flachbildschirmen bis Ende des laufenden Geschäftsjahres um 70 Prozent zu steigern. Sharp konnte im letzten Jahr beinahe 900,000 LCD-Fernseher verkaufen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...