Shanda und HP China geben Partnerschaft bekannt

Dienstag, 18. April 2006 00:00

SHANGHAI - Die Shanda Interactive Entertainment Limited (Nasdaq: SNDA<SNDA.NAS>, WKN: AOCAS4<RZP.FSE>) gab heute eine strategische Partnerschaft mit der chinesischen Unit von Hewlett-Packard, einem der größten Informations- und Technologieunternehmen weltweit, bekannt.

Die zwei Unternehmen planen eine enge Zusammenarbeit, um damit Vorteile sowohl aus Hewlett-Packard´s Fachwissen in der Informationstechnologie als auch Shanda´s EZ Plattform zu ziehen. Als ein wichtiger Bestandteil der strategischen Zusammenarbeit will HP seine digitalen Heimprodukte mit den EZPods, einem von Shanda entwickelten Markenprodukt, bündeln. Außerdem wollen die zwei Unternehmen neue Möglichkeiten für Werbekampagnen und Cross-Marketing erforschen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...