Seiko Epson sieht sich wieder auf Kurs

Dienstag, 28. September 2004 15:07

Der weltweit zweitgrößte Druckerhersteller Seiko Epson (WKN: 471496<SE7.BER>) geht davon aus, seine Gewinne im Druckergeschäft dank neuer Produkte und Kostenkürzungen wie geplant steigern zu können.

Das japanische Unternehmen musste aufgrund der verschärften Konkurrenzsituation und bedingt durch Preiskürzungen des Branchenprimus Hewlett-Packard und Dell im vergangenen Jahr einen herben Gewinneinbruch hinnehmen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...