Sega veröffentlicht Zahlen

Mittwoch, 12. November 2003 15:07

Sega Corp. (WKN: 878521<SEG.FSE>): Der japanische Spielehersteller Sega hat die Zahlen für die ersten sechs Monate präsentierte. Sega konnte seinen Nettogewinn kräftig ausbauen.

Der einstige Konsolenhersteller meldete einen Nettogewinn in Höhe von 5,9 Mrd. Yen, im Vergleich zu einer Mrd. Yen im entsprechenden Vorjahreszeitraum. In den Gewinn flossen einmalige Einnahmen von 1,0 Mrd: Yen aus dem Verkauf der Online-Gaming Sparte an den finnischen Handyhersteller Nokia (WKN: 870737<NOA3.ETR>). Der Umsatz fiel jedoch von 95 Mrd. Yen im letzten Jahr auf 93,47 Mrd. Yen. In Japan stieg der Umsatz um 2,3 Prozent auf 82,2 Mrd. Yen an. Der Auslandsumsatz brach jedoch um 23,7 Mrd. Yen auf 11,3 Mrd. Yen ein.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...