Schlechte Bonität bei Brokat?

Dienstag, 20. Februar 2001 11:20

Brokat AG (WKN: 522190 <BRJ.ETR> ) Bei dem Hersteller von Finanzsoftware Brokat gibt es Anzeichen, daß das Unternehmen am Mittwoch schlechten Geschäftszahlen veröffentlichen wird. Das Unternehmen hatte am Montag mitgeteilt, daß es ein Patent für ein Verfahren der mobilen digitalen Signatur erhalten habe, mit der das elektronische Unterschreiben mittels Mobiltelefon möglich wird.

Ein Indiz für die hohe Verschuldung des Unternehmens ist die Anleihe, die das Softwarehaus bereits im September des vergangenen Jahres begeben hatte: Die Rating-Agenturen Moody's und S & P haben die Anleihe als "Non-Investment-Grade" eingestuft und dem Unternehmen damit eine schlechte Bonität bescheinigt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...