SBC verkauft Anteil

Freitag, 28. Juni 2002 18:01

SBC Communications Inc. (NYSE: SBC<SBC.NYSE>; WKN: 868406<SOB.ETR>): Bell Canada Holdings hat von SBC Communications eigene Anteile zurückgekauft. Dies gab SBC am Freitag Abend in einer Pressemitteilung bekannt.

SBC Communications verkaufte vier Prozent seines Anteiles an Bell Canada für ca. 870 Mio. Dollar zurück. Der Anteil von SBC Communications an Bell Canada verringerte sich durch den Verkauf von 20 auf 16 Prozent. SBC und Bell Canada haben eine Vereinbarung getroffen, nach der SBC das Recht hat den verbleibenden Anteil an Bell Canada zu verkaufen. Das Verkaufsrecht ist auf einen Monat befristet. Bell Canada hat ebenfalls die Möglichkeit, ein Kaufrecht auszuüben. Das Kaufrecht ist ebenfalls, welch Wunder, auf einen Monat befristet.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...