SBC macht Gewinn

Donnerstag, 24. April 2003 17:09

SBC Communications Inc. (NYSE: SBC<SBC.NYS>; WKN: 868406<SOB.ETR>): Die Telefongesellschaft SBC Communications meldete am Donnerstag einen Gewinn. Allerdings war der Umsatz im Kerngeschäft rückläufig.

SBC erwirtschaftete im ersten Quartal einen Nettogewinn von fünf Mrd. Dollar, oder 1,50 Dollar je Aktie. Grund für den außergewöhnlich hohen Gewinn waren Änderungen der Richtlinien zur Rechnungslegung. Die neue Richtlinie grenzt die Abschreibung bestimmter Vermögenswerte ein. Ebenso änderte SBC die Art und Weise, wie Umsätze und Kosten im Bereich Telefonbuchwerbung gebucht werden. Der Verkauf des Anteils an Cegetel trug auch noch zum Gewinn bei.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...