SBC gewinnt Hitachi als Vertriebspartner

Dienstag, 14. Juni 2005 17:49

TOKIO/SAN ANTONIO (USA) - SBC Communications Inc. (NYSE: SBC<SBC.NYS>, WKN: 868406<SOB.FSE>), ein führendes US-Telekommunikationsunternehmen, gab heute den Vertragsschluss mit Hitachi über den Vertrieb der Software Gentram Integration Suite bekannt. Hersteller der Software und verantwortlich für den bisherigen Vertrieb in den USA ist das Tochterunternehmen Sterling Commerce. Hitachi plant Gentram als eine der Kernlösungen für das geplante stärkere Engagement im japanischen Business-Solution Sektor anzuwenden. Über finanzielle Details wurde Stillschweigen bewahrt.

Gentram soll die intelligente und zeitsparende Nutzung von Geschäftsinformationen zum Beispiel durch den schnelleren Transport von besonders großen Dateien, Lösungen zur Prozessoptimierung, detaillierten Analysen von Abläufen sowie der Erstellung von Arbeitsplänen ermöglichen. Yoshiaki Yoshida, ein Vorstandsmitglied von Hitachi, begründet die Entscheidung für Gentram mit den positiven Erfahrungen, die das Unternehmen als Anwender der Software gemacht habe. Hitachi erhofft sich durch den Vertrieb der neuen Software den stärkeren Bedürfnissen der Kunden entgegen kommen zu können. Die Nachfrage nach systemintegrierter Software, die leicht anzuwenden und zu installieren sei, wäre in den letzten Jahren stark gestiegen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...