SBC Communications verdient weniger

Dienstag, 21. Oktober 2003 17:48

SBC Communications Inc. (NYSE: SBC<SBC.NYS>, WKN: 868406<SOB.FSE>): SBC, die Nummer zwei der US-amerikanischen lokalen Telefongesellschaften, erwirtschaftete im dritten Quartal einen Gewinn von 1,2 Mrd. Dollar bzw. 37 Cents je Aktie. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres betrug der Gewinn noch 1,7 Mrd. Dollar oder 51 Cents je Aktie.

Die Gesamtumsätze fielen von 10,6 Mrd. Dollar auf 10,2 Mrd. Dollar. Besonders auffallend ist der Rückgang im Bereich der traditionellen Telephonie. Dort sanken die Umsätze um 11,1 Prozent auf 5,5 Mrd. Dollar.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...