SAP will im Juli mit Business ByDesign neue Geschäftsfelder erschließen

Freitag, 29. Januar 2010 17:57
SAP

WALLDORF (IT-Times) - Die SAP AG (WKN: 716460) hat mit der Veröffentlichung der Quartalsergebnisse eine weitere Neuigkeit bekannt gegeben: Die neue Software Business ByDesign soll nach einigem Verzögerungen endlich Mitte 2010 auf den Markt kommen.

Der CEO von SAP, Leo Apotheker, verkündete die frohe Botschaft: Im Juli 2010 soll nach rund drei Jahren Verspätung die neue Software auf den Markt kommen. Das berichtet der US-Nachrichtensender Bloomberg. Mit dem neuen Produkt dringt SAP in ein neues Segment vor, in dem das Unternehmen zuvor noch keine Software vertrieben hätte. Ob dadurch der Umsatzrückgang, den SAP aktuell hatte ausweisen müssen, gestoppt werden kann, ist daher laut einiger Marktbeobachter eher fraglich.

Meldung gespeichert unter: SAP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...