SAP verlagert und halbiert neue Bürofläche in den USA

Unternehmenssoftware

Freitag, 24. Juli 2015 10:08
SAP

SAN RAMON / WALLDORF (IT-Times) - Ein neues Bürogebäude hat der deutsche Softwareproduzent SAP für seine US-amerikanischen Mitarbeiter gemietet: Auf der Bishop Ranch in San Ramon werden fortan zahlreiche Kollegen beschäftigt.

Aufgrund der geringen Auslastung reduziert die SAP AG ihre angemietete Fläche von insgesamt 27.000 auf 13.000 Quadratfuß. Der Standort in Dublin (Kalifornien) wird nach San Ramon verlegt.

Insgesamt sollen 450 Mitarbeiter Platz finden, wie die Internetseite bizjournals.com berichtet. Im gigantischen Büropark des Bishop Ranch-Komplexes finden sich derzeit einige weitere namhafte Großunternehmen wie General Electric oder IBM.

Meldung gespeichert unter: Enterprise Resource Planning (ERP)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...