SAP und Deloitte schließen Value-Added-Reseller Abkommen

Enterprise Ressource Planning (ERP) - Software

Freitag, 14. März 2014 12:27
SAP Unternehmenslogo

WALLDORF (IT-Times) - SAP hat ein weltweites Value-Added-Reseller (VAR) Abkommen mit Deloitte unterzeichnet. Der Konzern für Unternehmensberatung und Wirtschaftsprüfung wird seinen Kunden fortan die Produkte des deutschen Anbieters von Enterprise Ressource Planning (ERP) – Software, SAP AG, anbieten.

Im Rahmen der Kooperation wird Deloitte die existierenden SAP-Produkte künftig mit kundenspezifischen Zusatzfunktionen und speziellen Features und Services ergänzen, um interessierten Unternehmen ganzheitliche und dabei verhältnismäßig kostengünstige Softwarelösungen anbieten zu können. Während Deloitte also von einer Qualitätssteigerung in dem Lösungsportfolio profitiert, freut sich SAP über die Erweiterung der Marktreichweite und neue Kunden für seine Softwareprodukte, so eine Pressemitteilung von Deloitte.

Meldung gespeichert unter: SAP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...