SAP übernimmt Analyse-Softwareentwickler KXEN

Enterprise Ressource Planning (ERP) Software

Mittwoch, 11. September 2013 09:54
SAP Unternehmenslogo

WALLDORF (IT-Times) - Der deutsche Softwarekonzern SAP hat am heutigen Mittwoch die Übernahme des US-amerikanischen Softwareanbieters KXEN bekannt gegeben. KXEN entwickelt so genannte Predictive-Analytics-Software.

Mit der Übernahme will SAP vor allem den Bereich Big Data in Verbindung mit der In-Memory-Datenbank Hana stärken. Die Predictive-Analytics-Tools der KXEN sollen in Verbindung mit dem Enterprise Ressource Planning-System der SAP zum Einsatz kommen und die Auswertung großer Datenmengen im Hinblick auf Prognosen vorantreiben. Die Übernahme soll im vierten Quartal des laufenden Jahres abgeschlossen sein. KXEN beschäftigte zuletzt etwa 50 Mitarbeiter, die mit der Akquisition zu SAP wechseln. Keine der beteiligten Parteien äußerte sich zum Kaufpreis der Transaktion.

Meldung gespeichert unter: SAP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...